Modern Vintage

IRMHILD ist vieles und doch vor allem eines: Ein Raum fuer gute Gespraeche und neue Gedanken

Eine Wohnung aus den 1950ern. Mit Patina, aber überhaupt nicht in die Jahre gekommen. Karin Guldenschuh hat daraus den IRMHILD Workspace entwickelt. Eine Denkwerkstatt mitten in Bregenz. Der Charme von gestern inspiriert die Visionen von heute.

Stay beautiful

Schönheit ist bei IRMHILD nicht Selbstzweck, sondern ein Erfolgsprinzip. Kunstwerke und Designklassiker fügen sich elegant in den Midcentury-Stil ein. Tragbare Tische von Achille und Pier Castiglioni, Leuchten von Bernard Schottlander und Bernard-Albin Gras, Stühle von Jørgen Rasmussen, Keramik von David Chipperfield, Besteck von Ettore Sottsass und viele weitere Details sprechen nicht nur das Auge an.

Die stapelbare Kaffeehausbestuhlung lässt sich individuell verändern. Das Flipchart wird im Handumdrehen von der Tafel zum Tisch, flexible Matratzen vom Hocker zur Chaiselongue. Wer Zeit hat, verliert sich in der Bibliothek, vergnügt sich an der Bar oder verplaudert sich in der Küche.

IRMHILD verbindet sinnliches und praktisches. Die Balance von Fuelle und Leere befeuert Selbstvergessenes und konzentriertes Denken.
Karin Guldenschuh, Gastgeberin

Die einstige Wohnung und Privatpraxis einer Augenfachärztin stand lange Zeit leer. Umso erstaunlicher ist es, dass die Original-Möbel aus den 1950er-Jahren gut erhalten sind. Begeistert von dieser Entdeckung hat die Unternehmensberaterin und Autorin Karin Guldenschuh die Räume in eine Denkwerkstatt verwandelt. Ein Raum für Entwicklung, Kreation und Diskurs.

Labor des Gastgebens

IRMHILD ist ein Möglichkeitsraum. Karin Guldenschuh hat hier vieles von dem umgesetzt, was sie als Mentorin des Netzwerks Gastgeben auf Vorarlberger Art bei den besten Gastgeber:innen des Landes lernen durfte. IRMHILD ist auch bei Convention Partner Vorarlberg gelistet. Diese Plattform für Meeting-Locations hat sich der Kultur der Begegnung verschrieben.

Irmhild ist ein selten gewordenes Juwel der 1950er-Jahre Architektur.
Convention Partner Vorarlberg
Mieten

Ihr Workspace in Bregenz

Wer einmal abseits der üblichen Koordinaten des Alltags tagen möchte, ist bei IRMHILD genau richtig. Karin Guldenschuh und Gabriela Madlener kümmern sich gerne um den Rahmen für Ihr Meeting – auf Wunsch auch mit kulinarischer Begleitung. Während der Schulferien wird IRMHILD außerdem zum Wohnen auf Zeit vermietet.

Gaestebuch

Kleines Wunder.

Verena Konrad, Direktorin vai
VN Wohnen & Leben downloaden

#placetobe #spaceforideas #inspiration

Christina Rittchen, Mentalcoach und digitale Nomadin

Warmly hosted by Karin Guldenschuh.

Anja Neumann, Marketing & Sales Convention Partner Vorarlberg

#myvintagebregenzflat #lifeinblue

Orly Zailer, Fotokuenstlerin Israel

Sehr zu empfehlen. Ich habe dort wunderbar geschlafen.

Elisabeth Eberle, Kuenstlerin Zuerich

#oldfriends #newplaces

Carola Schneider, ORF-Korrespondentin Russland

Die Raeume tun gut.

Manuela Lehner-Kuenz, Unternehmensberaterin und Philosophin

Danke an das Irmhild-Workspace-Team fuer die wunderbare Gastgeberschaft.

Gerhard Stuebe, Geschaeftsfuehrer Kongresskultur Bregenz

IRMHILD, das sind ‚gestimmte‘ Raeume fuer das gute Gespraech.

Gabriele Walch, Organisationsberaterin MCV

Ein unvergesslicher Festspielsommer in einer unvergesslichen Wohnung.

Julia Zulus, Oboistin Wiener Symphoniker